Kategorie Aktuelles

MySwitzerland erfolgreich lanciert

3-2-1 Launch! Das neue Internetprotal MySwitzerland von Schweiz Tourismus ging 02.05.2019 online. e&t ist der Usability Partner von Schweiz Tourismus und begleitete den Prozess der Neukonzeption mit dem Ziel Kundenbedürfnisse und die Vernetzung der Angebote besser zu berücksichtigen. Dabei kamen diverse Methoden, wie beispielsweise Cardsorting für die Entwicklung der Navigationsstruktur und Usability Tests von verschiedenen ... Weiterlesen...

Die Post lanciert Self-Service-Zahlungsautomat

Benutzer testen den neuen Einzahlungsautomaten der Post in Uster

Die Post startet mit den Self-Service-Automaten für den Zahlungsverkehr durch. Vom Mockup bis hin zum Prototyp war e&t bei der Entwicklung mit dabei und prüfte die neuen Entwicklungen mit insgesamt fünf Benutzertests. Eines der ersten Testgeräte befindet sich in Uster, wo auch der abschiessende Feldtest von e&t durchgeführt wurde. Vor wenigen Tagen ist nun der ... Weiterlesen...

Best of Swiss Web 2019

BoSW19-Usability

Bereits zum neunten Mal durfte Daniel Felix den Sieger für die Beste Webseite im Bereich Usability an der Award Night bekannt geben. Gewonnen hat das Projekt „Edelweiss. Besser buchen“. Die Seite punktete durch eine intuitive Bedienung welche eine transparente Preisübersicht ermöglicht. Endlich findet man auch die günstigsten Flüge! Falls es tatsächlich keine Flüge zur Wunschzeit ... Weiterlesen...

e&t am UX Brunch Zürich

ergonomie & technologie (e&t) GmbH besuchte den UX Brunch am 29.März 2019. Felix Schmollgruber und Dave Hertig hielten zwei spannende Vorträge: Sichtwechsel – Wie wir sehen was Du siehst Felix Schmollgruber hielt einen Vortrag über die zentrale Rolle von Farben auf das Erleben von einzelnen Benutzern und weshalb wir nicht immer das Gleiche wahrnehmen. Zum einen ... Weiterlesen...

Best of Swiss Apps 2018

Was gibt es heute zu Mittag? In welchen Saal wurde die Vorlesung verschoben? Wann fährt das Tram Richtung HB? Fragen über Fragen. Dank UZH Now, wissen Studierende, Dozenten aber auch Besucher jederzeit was los ist auf und rund um den Campus der Universität Zürich. Die App erzielte Gold in der Kategorie User Experience & Usability ... Weiterlesen...

ZLPro – Klientenverwaltung bei der Stadt Zürich leicht gemacht

Mit der Webapplikation „ZLPro“ berechnet und verwaltet die Stadt Zürich und über 10 weitere Gemeinden im Kanton Zusatzleistungsansprüche zur AHV/IV. Die in die Jahre gekommene bisherige Softwarelösung wurde in einem grossangelegten Projekt völlig neu entwickelt. e&t war als Usability Partner mit dabei. Mit Konzeptvorschlägen für das User Interface sowie die Interaktion und Arbeitsflüsse durften wir ... Weiterlesen...

Best of Swiss Apps 2017

Gold in der Kategorie User Experience bei den Best of Swiss Apps Award 2017 ging an die Wetter-Alarm App. Die Jury, zum zweiten Mal mit Daniel Felix an Bord, wurde durch den Umfang und den Detailreichtum der App überrascht. Diese zeigt nebst aktuellen Wetterprognosen auch 360-Grad-Livecams. Trotz des hohen Umfangs der App lässt sie sich ... Weiterlesen...

KONKURADO Launch

KONKURADO ist gelauncht! Letzten Montag wurde in der ehrwürdigen Semper-Aula der ETH Zürich die Website der „Stiftung Forschung Planungswettbewerbe“ offiziell online gestellt. Das durch das ETH Wohnforum – ETH CASE geleitete KTI-Projekt stellt der Architekturwelt eine neuartige und einzigartige Plattform zur Verfügung, auf der Architekturwettbewerbe ausgeschrieben, durchgeführt und auch eingesehen werden können. Das visuelle Design ... Weiterlesen...

e&t am World MedTech Forum in Luzern

ergonomie & technologie (e&t) GmbH hat am World MedTech Forum Lucerne (WMTF) als Dienstleister im Bereich User Centred Design (UCD) teilgenommen. Das WMTF wird vom Medical Cluster organisiert und durchgeführt. ergonomie & technologie (e&t) GmbH ist Mitglied des Medical Clusters. An der erstmalig durchgeführten Postersession zum Thema Human Centred Design zeigte wir unseren Prozess zur ... Weiterlesen...

Neuentwicklung – Medikamentenpumpe

Sensile Medical entwickelt ein Therapie Gerät für neurologisch erkrankte Patienten. Das neue System basiert auf der von Sensile Medical entwickelten Mikropumpe: Ähnlich wie bei der Diabetes-Therapie wird bei bestimmten Krankheitsbildern permanent das Medikament zugeführt, und es kann bei Bedarf ein zusätzlicher Medikamentenstoss verabreicht werden. ergonomie & technologie erarbeitet ein für Patienten und Betreuer einfach zu ... Weiterlesen...