Validierung

Validierung

Die finale Konzeptprüfung

Wir prüfen objektiv, ob Ihr Produkt die Anforderungen für den spezifisch beabsichtigten Gebrauch erfüllt. Validierungsverfahren werden für sicherheitsrelevante Produkte von Zulassungsbehörden wie der FDA oder TÜV gefordert. Basierend auf unserem grossen Erfahrungsschatz, garantieren wir hohe Fachkompetenz im Umgang mit Validierungstests.

Validierungen werden v.a. im Bereich der Medizinaltechnik durchgeführt und stellen einen nach IEC 62366 vorgeschriebenen Schritt dar. Sie garantieren eine abschliessende Sicherheit, dass Ihre Produkte in Bezug auf die Usability keine Sicherheitsrisiken bergen. Hier kommen in erster Linie „messbare“ quantitative Verfahren zum Einsatz, deren Ergebnisse die Ergonomie-Akte komplettieren.


Summativer Usability Test

Überprüfung der Benutzerfreundlichkeit anhand eines definierten Kriterienkatalogs mit quantitativen Kriterien


System Usability Scale

Überprüfung der subjektiven Zufriedenheit des Nutzers anhand eines standartisierten Fragenkatalogs


Usability Validation Plan

Spezifizierung aller Methoden, Akzeptanzkriterien und einer representativen Benutzergruppe zur Validierung der Usabilityanforderungen